Loading...
BioFarming 2018-01-26T10:04:02+00:00

Das grundlegende Ziel von ES FANGAR ist es, einem nachhaltigem Anbau zu folgen und biologische erstklassige Qualität zu produzieren.
Mittlerweile lassen sich die einmal verschwommenen Visionen anhand internationaler Auszeichnungen und Expertise für ES FANGAR Produkte realistisch messen.

Projekte

Historische Bücher geben Hinweise auf die landwirtschaftliche Tradition in ES FANGAR. Einst waren Olivenbäume, Johannisbrotbäume und Mandelbäume der Lebensunterhalt der Inselbevölkerung. Heute ist ES FANGAR der Produzent von ausgezeichneten Olivenölen und hat damit die alten Anbautraditionen in diesem Gebiet wiederbelebt. Die riesige Ernte von Johannisbrotbohnen macht ES FANGAR zu einem der Hauptverteiler dieser Hülsenfrüchte. Seit vielen Jahrhunderten ist ES FANGAR der Arbeitgeber für die Bewohner der umliegenden Dörfer. Heute beschäftigt ES FANGAR Menschen aus Nachbargemeinden sowie Menschen aus der ganzen Welt. ES FANGAR hat den Schritt von einer jahrhundertealten traditionellen Finca hin zu einer wirtschaftlich, ökologisch und nachhaltig bewirtschafteten Landwirtschaft mit einer großen Zukunft bewältigt.

Olivenhain

  • Exquisite Arten von Oliven Arbequina und Picual

  • Ernte
    Handverlesen

  • Ölmühle
    Eigene Kaltformpresse

  • Exklusive Olivenöle

Mandelbäume

  • Frühlingserwachen
    Erste Blume des Jahres

  • Gourmet Produkte
    Mandeln, geräucherte Mandeln

  • Körperpflegeprodukte
    100% reines Mandelöl

Johannesbrotbäume

  • Johannisbrotbäume
    100 Tonnen / jährliche Ernte

  • Ein schattiges Versteck
    Für Menschen und Tiere

  • Edle Leguminosenpflanze
    Vielseitige Verwendung

  • Tradition
    Älteste Baum auf Mallorca

Gärten

  • “Huerto”
    Historischer Gemüsegarten

  • Anbau
    Gemüse, Früchte, Kräuter

  • Produkte
    Konfitüren, Marmeladen
    feurig-würzige Saucen
    Selleriesalz aus dem Mittelmeerraum

Bienen

  • Bienen auf ES FANGAR
    Fleißige Helfer

  • Wunder der Natur
    Kein Ökosystem ohne Bienen

  • ES FANGAR schützt
    “BEE-O-LOGIC”-Schutzprogramm

Terra Preta Kompost

  • Schwarze Erde
    Altes Wissen über den Indus

  • Kostbarer Mist
    Kompostierung in ES FANGAR

  • Wertvolle Quellen
    Laub, Pferdemist,
    Reste von Holz

Olivenhaine

Olivenanbau durch Handarbeit

Video anschauen

Die Olivenplantage

Die für Mallorca typischen lokalen Olivenarten, Arbequina und Picual, sind die Basis unseres exklusiven Olivenöls von ES FANGAR. Die hervorragende Ansammlung verbindet die beiden Sorten zu einem fruchtigen Olivenöl, das durch pfeffrige Gewürze einen einzigartigen Geschmack offenbart.

Der Geschmack der Oliven ist stark wetterabhängig. Erst nach der ersten Pressung kann entschieden werden, in welcher Beziehung die verschiedenen Sorten gemischt und abgefüllt werden. Diese exquisite Auswahl auf ES FANGAR garantiert höchste Qualität und außergewöhnlichen Genuss.

Besuchen Sie unseren Shop für eine kleine und köstliche Verkostung!

Mandelbäume

Blumige und kostbare Frucht

Der Mandelbaum

ES FANGAR’s charakteristische Landschaft wird durch die spektakuläre Mandelbaumblüte im Frühling verstärkt. Die weiße und rosafarbene Blütenpracht verteilt sich über die gesamte Finca und kündigt den Beginn des Sommers an. Ein leichter Duft von Marzipan liegt in der Luft und zieht die ersten Insekten an, die ihren Ruhezustand verlassen. Der Mandelbaum stammt ursprünglich aus Südostasien und ist schon seit dem Römischen Reich auf Mallorca bekannt. Es wird angenommen, dass die Römer den Baum in den Mittelmeerraum brachten und begannen, sie hier zu kultivieren.

Die Mandel – eine längliche Frucht ist vielseitig einsetzbar. Es wird zwischen Süß- und Bittermandeln unterschieden. Mandeln sind eine der Hauptzutaten vor allem in traditionellen Backwaren, für die Herstellung von Marzipan und Schokolade sowie gerösteten Mandeln. Reife Mandeln werden in ES FANGAR von Mitte August bis Ende September geerntet. Danach sind die Fruchtschalen zerbrochen, die leckeren Kerne entfernt und werden als Trockenfrüchte verkauft oder zu köstlichen geräucherten Mandeln verfeinert. Die wertvollen Schalen werden in den biologischen Kreislauf der Finca zurückgebracht und finden als Bodenergänzung in Blumenbeeten und Gemüsegärten Verwendung.

Die meisten Mandeln werden zur Herstellung von Mandelöl verwendet. ES FANGAR’s Spezialität ist das 100% reine, kaltgepresste „Oli d’amettla“, das für die Körperpflege verwendet wird. Dermatologische und klinische Tests belegen die hohe Qualität und Hautfreundlichkeit der ES FANGAR Mandelöle.

Besuchen Sie unseren SHOP.

Der Garten

Geschützt und umgeben von typischen Steinmauern der Insel, liegt der historische Gemüsegarten von ES FANGAR. Der „Huerto“ überzeugt von einer langen Geschichte des Gemüseanbaus auf der Finca. Durch die Einarbeitung des sogenannten „Terra Preta“ und Komposts wurde eine deutliche Bodenverbesserung erreicht und die Feldfrüchte somit natürlich optimiert.

ES FANGAR ist das Zuhause einer Vielzahl von Obstbäumen aus der Vergangenheit, die durch sorgfältiges Schneiden und Kultivieren erhalten wurden und die heute aromatische Früchte und eine enorme Vielfalt unserer Obstbäume tragen. Das Ergebnis zeigt mehr als 10 verschiedene Aprikosensorten. Die Farbwucherung der 50 verschiedenen Feigensorten reicht von schwarz-blau bis hellgrün. Granatäpfel, Avocados und allerlei Beerenfrüchte sowie Melonen und exotische Früchte wie die Kirschen Mojas und Papayas gedeihen hervorragend unter dem Mikroklima auf ES FANGAR. Die Früchte werden getrocknet und zu köstlichen Marmeladen oder natürlichen Säften verarbeitet.

Die Vielfalt der „Huertos“ in ES FANGAR umfasst auch den Anbau von Hülsenfrüchten, feurigen Chilis sowie allen Arten von Gemüse und Salaten. In der Nähe der vielen Kräuterbeete kann man besonders gut das beschäfftigte Summen von Bienen und anderen unzähligen Insekten beobachten.

Ein tägliches und grandioses Spektakel, welches den Zyklus der natürlichen Verbindungen in den Finca Gärten von ES FANGAR offenbart.

Mit Ernährung erhalten wir Ordnung …
alles, was diese Ordnung stört … (genetisch veränderte Nahrung und Gifte)
stört auch unser Leben …
(Schrödinger)

Mit Ernährung erhalten wir Ordnung …
alles was diese Ordnung hält … (nachhaltige Kultivierung, Liebe zur Natur, Bewusstsein)
schützt und erleuchtet auch unser Leben …
(Team Es Fangar)

Umweltprojekte

Drei Umweltprojekte, die global und lokal die Welt verändern können, haben ES FANGAR bereits effektiv verändert. 

Terroir und Böden

Angemessene Verarbeitung

Nährstoff aus Kompost und Terra Preta

Wilde Tiere & seltene Pflanzen

400 ha Naturschutzgebiet

Spezieller Schutz von seltenen Arten

Honig für die Bienen

Liebevolle Aufsicht

Bienenschutzprogramm BEE-O-LOGIC

Ein Jahr auf ES FANGAR

Januar 2018

Sinn für Aromen

Bei der Verarbeitung von verschiedenen Konfitüren und geräucherten Mandeln warden köstlich süße Duft- und Kräuterwürzaromen verströmt.

Zeit zu ernten

Überall ist Erntezeit! Vor allem der Jahrgangwein ist jedes Jahr ein spannendes Highlight auf ES FANGAR.

Auf Wiedersehen Sommer

Der Fokus liegt darauf einen Platz für den Winterschlaf zu finden! Die Vorbereitungen sind für die kalte Jahreszeit getroffen. ES FANGAR feiert "Thanksgiving"!Roter und weißer Traubenmost – was für eine köstliche Kombination mit leckerem Zwiebelkuchen!

Faszinierende Olivenernte

Die Schönste Ernte des Jahres – ES FANGAR's Oliven. Die magische Herbstsonne begleitet die Olivenernte. Um die exquisite ES FANGAR Olivenöle herzustellen, bedarf e seiner schnellen und sorgfältigen Verarbeitung.

Finca Tour

Entdecken Sie ES FANGAR und lassen Sie sich von allen Geheimnissen der ältesten und größten biologischen Finca der Balearen faszinieren. Entdecken Sie unser Gestüt, Weinberge, Olivenhaine

und so viel mehr!

Wein Events

Zusätzlich oder in Kombination mit der Finca-Tour können Sie auch eine exklusive Weinprobe buchen. Das ES FANGAR Wein Event findet inmitten unserer Weinberge in der romantischen Casa Hercules statt.

Finde Sie hier mehr heraus!

Kontaktieren Sie uns